Förderkonzept der GS St. Martin
 
 
Förderkonzept der GS St. Martin

Ein sehr großes Anliegen unserer Schule ist die individuelle Förderung unserer Schülerinnen und Schüler. Durch ein vielfältiges Angebot an Förderkursen, Arbeitsgemeinschaften und Differenzierungsstunden versuchen wir dieses grundlegende Ziel zu erreichen.

Im Schuljahr 2014/15 können wir
folgende Förderstunden anbieten:

  Kurs / AG / Förder- oder Differenz. Stunde Klasse Stunden
Deutsch als Zweitsprache  Förderkurs Deutsch 1 2
   Förderkurs Deutsch 3 2
       
 Deutsch  Sprachförderkurs 1 1
   Sprachförderkurs 4
       
Förderung Lesen/Rechtschreiben      
  Lesepatenschaften 2-4 6
  Antolin 1-4 13
       
Förderung von besonderen
Fähigkeiten und Neigungen
     
  Informatik 4 2
  Erste Hilfe 3 1
  Projekt "Singen und tanzen
deutsch und russisch"
2 1
  Richtig russisch lernen in der GS 1-4 2
       
       
       
Zusammenarbeit mit dem MSD
(Mobiler sonderpäd. Dienst)
  1-4  je nach Bedarf
       
Differenzierung im Regelunterricht Arbeit in der Kleingruppe oder Einzelbetreuung durch die Förderlehrer 1-4 27
       
Klassenübergreifende Differenzierung
"Regenbogenstunde"
Individuelle Förderung durch die Aufteilung der Jahrgangstufen in 5 bis 6 Lerngruppen in den Fächern Mathematik und Deutsch
1-4 je 1 Std. pro Woche