Elternbrief 2. Halbjahr
 

Liebe Eltern,

am 26.02.2018 beginnt bereits das zweite Schulhalbjahr.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Förderlehrerin Anneliese Werner, Fachoberlehrerin Gabi Schneider und Studienrätin an Grundschulen Gabriele Kilger – die zum Halbjahr pensioniert werden – für die tolle Arbeit und das große Engagement und wünschen ihnen von ganzem Herzen alles Gute für die “längsten Ferien der Welt“.

Neu im Team der Grundschule St. Martin begrüßen wir Förderlehrerin Johanna Englmeier, Fachoberlehrerin Sabine Hauner, Lehrerin Julia Schindler und Lehrerin Nadine Schmidberger.

Auf Grund der personellen Umstellungen ergeben sich in einigen Klassen folgende Änderungen, wobei jedoch die Schulschlusszeiten gleich bleiben:

Frau Hauner übernimmt für Frau Schneider den WuG-Unterricht sowie das Praktische Gestalten in der 4a, Frau Schindler unterrichtet Katholische Religionslehre in Klasse 1a/b, den Ethikunterricht der zweiten Klassen, teilt sich die Sportstunden der 2c mit Frau Schmidberger und wird die restlichen Stunden zur Differenzierung eingesetzt. Frau Stadler ist wie geplant Klassleiterin der 2b und wird dabei an zwei Tagen von Frau Schmidberger unterstützt, die zusätzlich noch den Förderunterricht der 2c übernimmt. Englisch in der Klasse 4a wird nun von Frau Winter unterrichtet, in der Klasse 4c von Herrn Kaiser. Die Antolinstunden von Frau Werner übernimmt Frau Eiglmeier.